Inhalt

Aktuelle Statistiken: Patente

Auf einen Blick
2020 2021 Veränderung in Prozent
Patentanmeldungen (Anmeldungen beim DPMA und PCT - Anmeldungen in nationaler Phase) 62 108 58 568 - 5,7
Eingegangene Prüfungsanträge 43 337 43 155 - 0,4
Abgeschlossene Prüfungsverfahren 41 753 48 489 + 16,1
- veröffentlichte Erteilungen 17 305 21 113 + 22,0
Bestand am Jahresende [1] 132 335 134 715 + 1,8
[1] Einschließlich der mit Wirkung für Deutschland vom Europäischen Patentamt erteilten Patente waren im Jahr 2021 insgesamt 877 351 Patente in Deutschland gültig.
Patentanmeldungen
Jahr Anmeldungen
2017 67 724
2018 67 905
2019 67 429
2020 62 108
2021 58 568
Unternehmen und Institutionen mit den meisten Patentanmeldungen im Jahr 2021 (Anmeldungen beim DPMA und PCT-Anmeldungen in nationaler Phase)
Anmelder [1] Sitz Anmeldungen
1 Robert Bosch GmbH Deutschland 3 966
2 Bayerische Motoren Werke AG Deutschland 1 860
3 Schaeffler Technologies AG & Co. KG Deutschland 1 806
4 Daimler AG Deutschland 1 315
4 ZF Friedrichshafen AG Deutschland 1 315
6 VOLKSWAGEN AG Deutschland 1 243
7 Ford Global Technologies, LLC USA 997
8 AUDI AG Deutschland 747
9 GM Global Technology Operations LLC USA 704
10 Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Deutschland 651
[1] Ohne Berücksichtigung eventueller Konzernverbundenheiten.
Patentanmeldungen, Anteile und Anmeldungen pro 100 000 Einwohner nach Bundesländern 2021
Bundesland Anmeldungen Anteil in Prozent Anmeldungen pro 100 000 Einwohner
Baden-Württemberg 13 570 34,1 122
Bayern 11 875 29,8 90
Nordrhein-Westfalen 5 675 14,3 32
Niedersachsen 2 982 7,5 37
Hessen 1 479 3,7 24
Rheinland-Pfalz 854 2,1 21
Sachsen 604 1,5 15
Berlin 525 1,3 14
Thüringen 523 1,3 25
Schleswig-Holstein 475 1,2 16
Hamburg 461 1,2 25
Brandenburg 257 0,6 10
Saarland 179 0,4 18
Sachsen-Anhalt 154 0,4 7
Bremen 101 0,3 15
Mecklenburg-Vorpommern 98 0,2 6
Deutschland 39 812 100 48
Patentanmeldungen nach Technologiefeldern [1] mit den meisten Anmeldungen im Jahr 2021
Technologiefeld (Sektor) 2020 2021 Veränderung in Prozent
32- Transport (Maschinenbau) 10 781 10 482 - 2,8
1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie (Elektrotechnik) 7 025 7 168 + 2,0
10- Messtechnik (Instrumente) 4 581 4 490 - 2,0
31- Maschinenelemente (Maschinenbau) 4 434 4 080 - 8,0
6- Computertechnik (Elektrotechnik) 3 143 2 891 - 8,0
[1] Gemäß WIPO IPC-Technologie Konkordanztabelle.
Die führenden Technologiefelder [1] in den einzelnen Bundesländern 2021
Bundesland Technologiefeld Patentanmeldungen Veränderung in Prozent zu 2020
Baden-Württemberg 32- Transport 2 777 + 2,3
  1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 1 993 + 13,4
  10- Messtechnik 1 347 - 5,8
Bayern Nr. 32, Transport 2 421 - 5,1
  1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 1 668 + 3,2
  31- Maschinenelemente 1 309 - 11,0
Berlin 32- Transport 62 - 21,5
  13- Medizintechnik 42 - 30,0
  10- Messtechnik 36 - 28,0
Brandenburg 1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 32 +6,7
  27- Motoren, Pumpen, Turbinen 21 - 44,7
  31- Maschinenelemente 18 - 21,7
Bremen 10- Messtechnik 16 - 15,8
  29- Sonstige Sondermaschinen 10 0,0
  32- Transport 10 - 9,1
Hamburg 32- Transport 85 - 22,0
  13- Medizintechnik 53 - 24,3
  25- Fördertechnik 45 - 23,7
Hessen 32- Transport 207 + 22,5
  31- Maschinenelemente 139 - 9,2
  13- Medizintechnik 132 - 12,0
Mecklenburg-Vorpommern 13- Medizintechnik 15 0,0
  25- Fördertechnik 9 + 350,0
  33- Möbel, Spiele 8 + 300,0
Niedersachsen 32- Transport 855 - 2,5
  1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 351 + 11,8
  29- Sonstige Sondermaschinen 229 - 10,9
Nordrhein-Westfalen 1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 602 - 8,0
  35- Bauwesen 534 - 11,6
  32- Transport 452 - 21,5
Rheinland-Pfalz 32- Transport 103 + 37,3
  35- Bauwesen 83 + 27,7
  29- Sonstige Sondermaschinen 65 + 32,7
Saarland 24- Umwelttechnik 28 + 133,3
  31- Maschinenelemente 22 + 83,3
  23- Chemische Verfahrenstechnik 16 + 60,0
Sachsen 1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 69 0,0
  10- Messtechnik 62 + 100,0
  35- Bauwesen 38 + 26,7
Sachsen-Anhalt 1- Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 19 + 375,0
  35- Bauwesen 16 + 100,0
  23- Chemische Verfahrenstechnik 15 + 400,0
Schleswig-Holstein 13- Medizintechnik 49 - 25,8
  27- Motoren, Pumpen, Turbinen 40 + 233,3
  10- Messtechnik 35 - 5,4
Thüringen 13- Medizintechnik 80 - 24,5
  9- Optik 76 - 12,6
  10- Messtechnik 55 + 3,8
[1] Gemäß WIPO IPC-Technologie Konkordanztabelle.

Stand: 18.05.2022