Servicenavigation und Suchfeld

Das DPMA

Inhalt

Aktuelle Statistiken: Patente

Auf einen Blick
2019 2020 Veränderung in Prozent
Patentanmeldungen (Anmeldungen beim DPMA und PCT - Anmeldungen in nationaler Phase) 67 432 62 105 - 7,9
Eingegangene Prüfungsanträge 47 338 43 139 - 8,9
Abgeschlossene Prüfungsverfahren 40 183 41 723 + 3,8
- veröffentlichte Erteilungen 18 255 17 305 - 5,2
Bestand am Jahresende [1] 131 987 132 336 + 0,3
[1] Einschließlich der mit Wirkung für die Bundesrepublik Deutschland vom Europäischen Patentamt erteilten Patente waren am Jahresende 2020 insgesamt 834 584 Patente in Deutschland gültig.
Patentanmeldungen beim DPMA
Jahr Anmeldungen
2016 67 907
2017 67 722
2018 67 905
2019 67 432
2020 62 105
Unternehmen und Institutionen mit den meisten Patentanmeldungen im Jahr 2020 (Anmeldungen beim DPMA und PCT-Anmeldungen in nationaler Phase)
Anmelder [1] Sitz Anmeldungen
1 Robert Bosch GmbH Deutschland 4 033
2 Schaeffler Technologies AG & Co. KG Deutschland 1 907
3 Bayerische Motoren Werke AG Deutschland 1 874
4 Daimler AG Deutschland 1 638
5 VOLKSWAGEN AG Deutschland 1 493
6 Ford Global Technologies, LLC USA 1 324
7 AUDI AG Deutschland 1 088
8 ZF Friedrichshafen AG Deutschland 987
9 Intel Corporation USA 975
10 Mitsubishi Electric Corporation Japan 661
[1] Ohne Berücksichtigung eventueller Konzernverbundenheiten.
Patentanmeldungen, Anteile und Anmeldungen pro 100 000 Einwohner nach Bundesländern 2020[1]
Bundesland Anmeldungen Anteil in Prozent Anmeldungen pro 100 000 Einwohner
Baden-Württemberg 13 687 32,4 123
Bayern 12 700 30,1 97
Nordrhein-Westfalen 6 388 15,1 36
Niedersachsen 3 324 7,7 40
Hessen 1 571 3,7 25
Rheinland-Pfalz 781 1,8 19
Berlin 674 1,6 18
Sachsen 641 1,5 16
Hamburg 622 1,5 34
Thüringen 606 1,4 28
Schleswig-Holstein 480 1,1 17
Brandenburg 294 0,7 12
Saarland 192 0,5 19
Sachsen-Anhalt 161 0,4 7
Bremen 122 0,3 18
Mecklenburg-Vorpommern 107 0,3 7
Deutschland 42 260 100 51
[1] Wegen einer Datenkorrektur wurden die Werte für das Jahr 2020 im April 2021 abgefragt und sind nicht mit den entsprechenden Werten in anderen Tabellen und bereits veröffentlichten Statistiken vergleichbar.
Patentanmeldungen nach Technologiefeldern [1] mit den meisten Anmeldungen im Jahr 2020
Technologiefeld (Sektor) 2019 2020 Veränderung in Prozent
32, Transport (Maschinenbau) 12 892 10 758 - 16,6
1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie (Elektrotechnik) 7 203 6 992 - 2,9
10, Messtechnik (Instrumente) 5 067 4 565 - 9,9
31, Maschinenelemente (Maschinenbau) 5 401 4 431 - 18,0
6, Computertechnik (Elektrotechnik) 2 619 3 080 + 17,6
[1] Gemäß WIPO IPC-Technologie Konkordanztabelle.
Die führenden Technologiefelder [1] in den einzelnen Bundesländern 2020[2]
Bundesland Technologiefeld Patentanmeldungen Veränderung in Prozent zu 2019
Baden-Württemberg Nr. 32, Transport 2 716 - 22,4
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 1 758 - 0,8
  Nr. 10, Messtechnik 1 430 - 9,9
Bayern Nr. 32, Transport 2 550 - 13,3
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 1 615 + 7,7
  Nr. 31, Maschinenelemente 1 470 - 24,5
Berlin Nr. 32, Transport 78 - 25,0
  Nr. 13, Medizintechnik 59 - 27,2
  Nr. 6, Computertechnik 53 + 65,6
Brandenburg Nr. 27, Motoren, Pumpen, Turbinen 38 - 26,9
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 28 + 100,0
  Nr. 32, Transport 24 + 20,0
Bremen Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 19 + 72,7
  Nr. 10, Messtechnik 19 - 24,0
  Nr. 32, Transport 11 - 52,2
Hamburg Nr. 32, Transport 109 - 27,8
  Nr. 13, Medizintechnik 70 + 20,7
  Nr. 25, Fördertechnik 59 - 11,9
Hessen Nr. 32, Transport 169 - 8,6
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 166 + 12,9
  Nr. 31, Maschinenelemente 153 + 7,0
Mecklenburg-Vorpommern Nr. 13, Medizintechnik 15 - 16,7
  Nr. 10, Messtechnik 9 + 80,0
  Nr. 20, Materialien, Hüttenwesen 8 + 166,7
Niedersachsen Nr. 32, Transport 876 - 18,2
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 313 - 11,8
  Nr. 29, Sonstige Sondermaschinen 257 - 14,6
Nordrhein-Westfalen Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 654 - 6,3
  Nr. 35, Bauwesen 603 - 4,3
  Nr. 32, Transport 575 - 15,1
Rheinland-Pfalz Nr. 32, Transport 75 - 26,5
  Nr. 35, Bauwesen 65 - 28,6
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 56 - 3,4
Saarland Nr. 6, Computertechnik 20 + 900,0
  Nr. 27, Motoren, Pumpen, Turbinen 16 + 128,6
  Nr. 29, Sonstige Sondermaschinen 14 + 250,0
Sachsen Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 71 + 7,6
  Nr. 13, Medizintechnik 39 + 39,3
  Nr. 29, Sonstige Sondermaschinen 39 + 21,9
Sachsen-Anhalt Nr. 10, Messtechnik 17 + 13,3
  Nr. 8, Halbleiter 14 + 75,0
  Nr. 29, Sonstige Sondermaschinen 14 - 6,7
Schleswig-Holstein Nr. 13, Medizintechnik 66 + 24,5
  Nr. 35, Bauwesen 39 + 44,4
  Nr. 10, Messtechnik 37 + 19,4
Thüringen Nr. 13, Medizintechnik 106 + 1,9
  Nr. 9, Optik 86 - 8,5
  Nr. 1, Elektrische Maschinen und Geräte, elektrische Energie 54 - 28,0
[1] Gemäß WIPO IPC-Technologie Konkordanztabelle.
[2] Wegen einer Datenkorrektur wurden die Werte für das Jahr 2020 im April 2021 abgefragt und sind nicht mit den entsprechenden Werten in anderen Tabellen und bereits veröffentlichten Statistiken vergleichbar.

Stand: 15.09.2021 

Position

Sie befinden sich hier: