Gebrauchsmuster

Inhalt

Topografien

Schutz von Halbleitererzeugnissen

Leiterbahnen auf Leiterplatte

Als Topografien werden dreidimensionale Strukturen von mikroelektronischen Halbleitererzeugnissen bezeichnet. Gemäß dem Halbleiterschutzgesetz ist das DPMA auch für diese Art des Schutzrechts zuständig.
Der Topografieschutz ähnelt dem Gebrauchsmusterschutz. Anders als im Gebrauchsmusterrecht beginnt der Schutz nicht erst mit der Eintragung der Topografie, sondern am Tag der ersten geschäftlichen Verwertung, sofern diese innerhalb einer Frist von zwei Jahren vor dem Anmeldetag lag.

Bild: iStock.com/silkwayrain

Stand: 01.09.2017 

Position

Sie befinden sich hier: