Das DPMA

Inhalt

Das Deutsche Patent- und Markenamt

Seitenansicht des Gebäudes

Der Hauptsitz des DPMA in der Zweibrückenstraße in München

Erfindergeist und Kreativität brauchen wirksamen Schutz. Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist das Kompetenzzentrum für alle gewerblichen Schutzrechte des geistigen Eigentums – für Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs. Als größtes nationales Patentamt in Europa und fünftgrößtes nationales Patentamt der Welt steht es für die Zukunft des Erfinderlandes Deutschland in einer globalisierten Wirtschaft. Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Dienstleister für Erfinder und Unternehmen und entwickeln die nationalen, europäischen und internationalen Schutzsysteme weiter.

Hier erhalten Sie Informationen über die Leitung und Organisation des Hauses, seine Aufgaben und Kooperationspartner. Lernen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten und Rechercheinstrumente kennen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des DPMA und unsere Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Lesen Sie über die Rolle des DPMA im Rahmen der internationalen Schutzrechte für Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs. Außerdem erhalten Sie Informationen über die rechtlichen Grundlagen unserer Arbeit und über die Karrieremöglichkeiten in unserem Haus.

Innovationen schützen - Das DPMA

Ein kurzer Film zur Bedeutung des DPMA für den Schutz geistigen Eigentums

Bild: DPMA

Stand: 19.09.2017 

Position

Sie befinden sich hier: