Marken

Inhalt

Waren, Dienstleistungen und Bilder klassifizieren

Apothekerschrank

Einteilung von Marken durch Klassifikation

Jede Marke wird für bestimmte Waren und Dienstleistungen eingetragen. Danach bestimmt sich ihr Schutzumfang. Die Waren und Dienstleistungen wiederum werden nach einer international einheitlichen Systematik, der Klassifikation von Nizza, in 45 Klassen eingeteilt.

Manche Marken besitzen Bildbestandteile oder bestehen nur aus bildlichen Darstellungen. Diese werden separat in der "Wiener Klassifikation" kategorisiert.

Für Markenrecherchen müssen Markenanmelder die Klassifikationen nutzen.

Bild: iStock.com/yokeetod

Stand: 03.08.2017 

Position

Sie befinden sich hier: