Das DPMA

Inhalt

Tischler/Tischlerin

Tischlerin bei der Arbeit

Deine Ausbildung im DPMA

Du arbeitest gerne mit Holz? Dann zeigen wir Dir als angehende Tischlerin, als künftiger Tischler, wie man Produkte aus Holz herstellt und was man wissen muss, wenn man mit Holzwerkstoffen und anderen Materialien arbeitet. Auch das richtige Behandeln von Holzoberflächen - beispielsweise durch Schleifen und Hobeln - lernst Du bei uns. Außerdem gehören Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten sowie Furnierarbeiten zu Deiner Ausbildung.

Wo findet Deine Ausbildung statt?

Deine praktische Ausbildung im DPMA erhältst Du im Referat Gebäude- und Raummanagement, Innerer Dienst in München. Die Eckdaten zur Ausbildung findest Du in der Tabelle unten. Wenn Du darüber hinaus weitere Fragen hast, beantwortet Dir unsere Ausbildungsleitung gerne alles, was Du wissen möchtest.

Ausbildung kompakt
Weitere Informationen  Überblick 
Voraussetzungen  Qualifizierender Hauptschulabschluss
erfolgreich abgeschlossenes Berufsgrundbildungsjahr (BGJ)
Freude am Handwerk
Teamfähigkeit
 
Ausbildungsart  Duales System (DPMA, Berufsschule)
 
Dauer der Ausbildung  3 Jahre
 
Prüfungen  Zwischenprüfung nach 1 1/2 Jahren
Abschlussprüfung 1 Monat vor Ende der Ausbildung
 
Urlaub  30 Arbeitstage
 
Entgelt  1. Ausbildungsjahr: ca. 920 Euro
2. Ausbildungsjahr: ca. 970 Euro
3. Ausbildungsjahr: ca. 1.020 Euro
 
Links  Schreiner-Innung
Berufsschule
Bundesagentur für Arbeit
 
Ausbildungsleitung  ausbildung@dpma.de, Telefon 089 2195-2714 

Bild: iStock.com/EXTREME PHOTOGRAPHER

Stand: 21.06.2018 

Position

Sie befinden sich hier: