Servicenavigation und Suchfeld

Das DPMA

Inhalt

Fußball und Technik

Fussball auf Rasen im Stadion

Fußball-Europameisterschaft: Alles zur Technik hinter dem Ball

Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Es ist ein besonderes Turnier: Eigentlich hätte es bereits 2020 stattfinden sollen, musste aber wegen der Pandemie verschoben werden. Erstmals findet es nicht in einem oder zwei Austragungsländern statt, sondern in elf Städten auf dem ganzen Kontinent. Und schließlich wird es zwar Zuschauer in den Stadien geben, aber wohl deutlich weniger als zu "normalen" Zeiten.

Bis zum 11. Juli ermitteln die 24 qualifizierten Nationalmannschaften den neuen Europameister. Titelverteidiger ist Portugal. Unter den elf Austragungsorten befindet sich mit München auch eine deutsche Stadt. Hier finden die Gruppenspiele von Jogi Löws Team und ein Viertelfinale statt.

Wir nehmen das zum Anlass, einmal wieder auf unsere Sonderseiten "Fußball und Technik“ aufmerksam zu machen. Hier finden Fußballfans alle Entwicklungen und Erfindungen, die das schöne Spiel von Anfang an begleitet und weiter gebracht haben – von der ersten Ballblase bis zum Schraubstollen, von der frühen Trillerpfeife bis zum Videoschiedsrichter.

Bild: iStock.com/xixinxing

Stand: 15.09.2021 

Position

Sie befinden sich hier: