Logo des Deutsches Patent- und Markenamt

 

Sie sind hier:  > Homepage  > Service  > Klassifikationen  > Die Internationale Patentklassifikation  > Das Auto und die IPC  > Erfindungen rund um das Auto  > Sektion F: Maschinenbau; Beleuchtung ...

Sektion F: Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen

Bremsleuchte (F21S 8/10)

Zusätzlich zu den zwei nach hinten strahlenden roten Bremsleuchten, die seit jeher nötig sind, ist bereits seit 1986 in den USA und seit 1998 nach EU-Recht eine dritte Bremsleuchte.

Schichtlademotor (F02B 19/10)

Auch durch die Erhöhung des Wirkungsgrades eines Verbrennungsmotors und eine folglich effektivere Treibstoffnutzung können Abgasvorschriften eingehalten werden. Eine Möglichkeit hierfür ist der Schichtlademotor.

Zündeinrichtung für einen Ottomotor (F02P 1/00)

Seit es Automobile gibt, stellt sich die Frage, wie man eine geregelte Verbrennung des Kraftstoffs im Motor gewährleistet und gleichzeitig "auf Touren kommt".

Elektromechanische Bremse mit Selbstverstärkung / Keilbremse (F16D 65/21)

Bei den normalerweise in Kraftfahrzeugen verwendeten Scheibenbremsen wird der Druck auf das Bremspedal über eine Hydraulikleitung an jeder Bremsscheibe zugeordnete Bremskolben geleitet.

Gepanzerte Fahrzeuge (F41H 7/00)

Für den Personentransport mit Kraftfahrzeugen in gefährlichen oder feindlichen Umgebungen stehen mit Panzerelementen verstärkte Fahrzeuge zur Verfügung.

© 2014 Deutsches Patent- und Markenamt | 05.08.2014