Logo des Deutsches Patent- und Markenamt

 

Sie sind hier:  > Homepage  > Das Amt  > Karriere beim DPMA  > Berufsausbildung

Deine Ausbildung im DPMA

Wir bilden aus - bei uns hast Du Perspektive

DPMA steht für Deutsches Patent- und Markenamt. Wir sind eine obere Bundesbehörde mit über 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. An unseren Standorten in München, Jena und Berlin erteilen wir Patente und tragen Marken, Gebrauchsmuster und Designs ein.

Bei uns arbeiten Patentprüferinnen und Patentprüfer, Juristinnen und Juristen, IT-Fachkräfte, Tarifbeschäftigte sowie Beamtinnen und Beamte im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst. Und was viele nicht wissen: Bei uns gibt es die Möglichkeit zur Ausbildung in einem von sechs verschiedenen Ausbildungsberufen.

Porträtfoto von Auszubildenden; @iStockphoto.com/style-photographs

Wir bieten an den Standorten München und Jena folgende Ausbildungsberufe an:

Ausbildung mit Perspektive

Als Bundesbehörde garantieren wir Dir einen sicheren Ausbildungsplatz. Außerdem sind wir bestrebt, Dich nach erfolgreicher Ausbildung zu übernehmen.

Weitere Pluspunkte, die für das DPMA sprechen:

  • eine Ausbildung im Zentrum der Städte München oder Jena
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Berufsschulen in München und Jena

Ausbildungsbeginn

Ausbildungsbeginn ist der 01.09.2016.

Messeauftritte des DPMA

Immer noch nicht genug Informationen? Dann besuche uns auf folgenden Messen und lerne uns persönlich kennen.

Bewerbung

Wenn Du Fragen zur Ausbildung in München hast, melde Dich bitte hier:

Deutsches Patent- und Markenamt
Personalabteilung
Silvia Irber
80297 München

E-Mail: Azubibewerbungen@dpma.de
Telefon: +49 892195-3763 oder +49 892195-2503


Möchtest Du Näheres zur Ausbildung in Jena wissen, wende Dich bitte an die Dienststelle Jena:

Deutsches Patent- und Markenamt
Dienststelle Jena
Referat 4.1.4
Manuela Köcher
Goethestr. 1
07743 Jena

E-Mail: Bewerbungen-Jena@dpma.de
Telefon: +49 3641-405639


Aufkleber mit

Schon gewusst?

Das Deutsche Patent- und Markenamt wurde von der IHK München und Oberbayern als "sehr guter Ausbildungsbetrieb" ausgezeichnet.


Das DPMA als Arbeitgeber

© 2016 Deutsches Patent- und Markenamt | 01.03.2016